Wann wirst du mir glauben Corinna

Als der junge Reporter Wolfgang von Hagen an der Riviera die entzückende Corinna kennenlernt, ahnt er nicht, daß sie die einzige Tochter und Erbin eines Millionärs ist. Doch da ist ein anderer, anscheinend sehr reicher, aber etwas undurchsichtiger Mann namens Roland, der genau weiß, wer Corinna ist.
Jedes Mittel ist ihm recht sie zu erringen, denn er hat es auf ihr Geld abgesehen. Als ein unglücklicher Zufall ihm zu Hilfe kommt, gelingt es ihm, die junge, unerprobte Liebe zwischen Wolfgang und Corinna zu erschüttern. Doch weder eine weite räumliche Trennung noch berufliche und persönliche Bindungen können die Herzen der beiden jungen Menschen auf die Dauer trennen.
Jetzt wissen sie, daß sie zueinander gehören. Da sie aber nun beide gebunden sind, muß viel Schweres und Ernstes geschehen, bevor sie endlich nach harten Prüfungen ein echtes, reiches Glück finden.

Dieser spannende Roman, der an der französischen Riviera und in New York spielt, ist das Werk einer begabten jungen Autorin, von der wir noch viel erwarten dürfen und deren Namen man sich merken sollte.
Titania Verlag Stuttgart