Rebellin aus Liebe

rebellinPetersburg im Jahre 1879: Der Skandal um die bezaubernde siebzehnjährige Katharina Bugatow erhitzt die Gemüter am Zarenhof.Obwohl sie mit dem Gardeleutnant Pjotr Rodenko verlobt ist, hat sie ein Rendezvous mit dem als Frauenheld berühmt-berüchtigten Fürsten Medinski.

Die beiden Männer duellieren sich, und Katharina soll auf das elterliche Gut Karetnaja zurückgeschickt werden. Nur der Heiratsantrag Gregor Medinskis bewahrt sie davor.

Katharina ahnt nicht, daß der Fürst sie leidenschaftlich liebt.Sie ist sich auch über ihre Gefühle für ihren Mann lange nicht im klaren, bis Zar Alexander II ihn nach Sibirien verbannt. Von diesem Augenblick an setzt sie ihr Leben aufs Spiel, um bei Gregor zu sein…………………