Mazurka in St. Petersburg

Russland um die Jahrhundertwende. Die bildschöne Svetlana Lasarow ist die Sensation der Wintersaison in St. Petersburg. Als sie sich mit Rittmeister Barschewskiy verlobt, scheint ihr Lebensweg vorgezeichnet. Doch von einer Stunde zur anderen ist alles in Frage gestellt.

Svetlana begegnet dem Großfürsten Georg. Der Bruder von Zar Nikolaus II. Wird ihre große Liebe, eine Liebe im Schatten des Thrones und der heraufziehenden Revolution.

Ein großer historischer Roman, der eine versunkene Epoche mit ihrer ganzen Farbenpracht zu faszinierendem Leben erweckt.