Caroline, mon amour

Roman aus der Zeit Napoleons
Eine brillante Lovestory vor dem Hintergrund napoleonischer Ära.
Auf dem Fürstentag in Erfurt begegnen sich Caroline, eine junge Deutsche und Pierre de Lancourt, ein französischer Offizier. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch schon bald trennen sich ihre Wege, da Pierre nach Spanien versetzt wird.
Als Caroline die Gewißheit hat, daß sie ein Kind von ihm erwartet, begibt sie sich auf die Suche nach dem Geliebten.
Schon in Paris warten neue Überraschungen auf sie, das Schicksal hat ihr noch manchen Umweg zugedacht, ehe sie ihrer großen Liebe wiederbegegnet………..